New York, New York
Gratis bloggen bei
myblog.de

Eine lustige Nacht

Tach. Ja gestern wollten wir ja in' Wald, was wir auch gemacht haben, aber die ''Dorfgangster'' haben wir leider nicht getroffen. Aber wir haben schon länger im Wald gechillt. Nachher wollten wir noch ein bisschen die Straßen von Kayhude unsicher machen - und haben das auch. Wir sind mit Bananen, Eiern und Tomaten durchs Dorf gegangen und haben die Häuser damit beworfen. Dann haben wir noch in der Nacht bei manchen Telefonterror gemacht und wir haben Fliesen gefunden und wollten die mitnehmen. Und Gollom sagt so: Guckt mach, der geile Mond. Wir laufen gerade so und man konnte ja nichts mehr sehen, so dass Henning den Hubbel übersehen hat und sich volle Kanne abgemault hat mit einem lauten Geschäpper der Fliesen. Das war sooooo geil... Aber danach bin ich auch um 2Uhr nach Hause gegangen und hab noch was gefuttert - bei MSN war nicht mehr viel los. Der heutige Tag ist sehr langweilig - ich hab nur gechillt und Playstation (Fifa) gespielt. Nachher wollten wir nochmal raus, aber ich darf glaub ich nicht. Sonst penn ich vielleicht bei den Müller - wenn ich darf. Also schreibe ich heute vielleicht noch nicht. Aber morgen. Bis dann...
8.8.07 17:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen